Sprachen

Navigation

Podium-Finish für Ludger im LGCT Grand Prix of London

Ludger und Casello belegten PLatz 3 im LGCT GP of London

Gleich im Anschluss an die Longines Global Champions Tour Etappe in Berlin fand am ersten Augustwochenende die nächste LGCT Etappe in London statt. Ludger und Christian waren mit Chiara, Casello, Limonchello NT und Colestus in die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs gereist und gingen am Freitag in den ersten Prüfungen an den Start. Im Zwei-Phasen-Springen über 1,45m starteten Christian und Colestus mit einer fehlerfreien Runde und Rang 11 ins Turnier, bevor dann am Nachmittag die erste Wertung der Longines Global Champions League begann. Beide Reiter blieben mit Chiara und Limonchello NT fehlerfrei und so standen die Berlin Eagles nach der ersten Prüfung auf Platz 4.

 

Am Samstag bestritten dann Ludger und Christian mit Casello und Limonchello NT die zweite Runde der LGCL, für die die Parcoursbauer noch einmal einige knifflige Linien aufgebaut hatten. Mit jeweils einem Fehler an den Hindernissen rutschten die Berlin Eagles daher auf den 7. Platz der LGCL in London zurück. Doch schon gleich im nächsten Springen war die Enttäuschung schon wieder ganz vergessen, denn der Longines Global Champions Tour Grand Prix of London stand auf dem Programm. Ludger und Casello gingen als 8. Starterpaar in den Parcours, den der von Casall abstammende Fuchs mit stets gespitzten Ohren aufmerksam und souverän bestritt. Ohne Fehler erritten sich die beiden also die Startberechtigung für das Stechen. Auch hier drehten Ludger und Casello eine schnelle und fehlerfreie Runde, die am Ende mit Platz 3 und somit einem Platz auf dem Podest belohnt wurde. 

 

Auch Christian erritt eine weitere Platzierung. Am Sonntag hatte er Colestus für das Zeitspringen über 1,45m gesattelt und wurde hier Achter. Als nächstes richten sich die Blicke unserer Reiter auf die LGCT Etappe in Valkenswaard, die vom 10. – 12. August stattfinden wird. Mit dabei sind auch die Teilnehmer des diesjährigen Longines World Equestrian Academy Summer Camp 2018, die unserem Team von den Rängen fest die Daumen drücken werden.

7.08.2018 Teilen
Zurück

Sponsoren

Unsere Sponsoren im Überblick