Sprachen

Navigation

In vollem Galopp Richtung August

Für unsere Reiter Philipp und Christian stehen noch große Events in diesem Jahr an. Zum einen die Olympischen Spiele in Tokyo, zum anderen die Europameisterschaften hier bei uns in Riesenbeck.

Sowohl für die Dressurreiter, als auch für die Vielseitigkeitsreiter steht schon fest, wer in Tokyo unser Land vertritt. Für die Springreiter ist es weiterhin spannend. Eine Entscheidung wird an diesem Wochenende fallen, nach dem Nationenpreis-Turnier in Rotterdam, bei dem auch Christian an den Start gehen wird.  Dieses Mal wird er im Nationenpreis seinen sprunggewaltigen Schimmelwallach Checker reiten. Sein Top Pferd Mumbai zeigte bereits in dem letzten Nationenpreis-Springen in Sopot, was in ihm steckt. Mit zwei absolut sauberen  Runden, konnten Christian und Mumbai dem deutschen Team zum Sieg verhelfen! Voller Zuversicht blicken wir nun auf die Tage in Rotterdam, dass auch hier ein Sieg für die deutsche Equipe verbucht werden kann. Getreu nach dem Motto „Tokyo kann kommen! Wir sind bereit!“
Unser Gastreiter Mohamed Talaat ist ebenfalls für sein Heimatland Ägypten für das Team in Tokyo nominiert und ist hoch motiviert, eine Medaille zu holen.
Unmittelbar nach den Olympischen Spielen hält der August weitere Highlights bereit. Ein besonderes Ausrufezeichen setzte Philipp mit dem 6-jährigen Hengst Coros  in der Qualifikation zum Bundeschampionat in Cloppenburg. Mit einer 9,1 sicherten sich die beiden das Ticket für das Bundeschampionat in Warendorf, welches ebenfalls im August stattfinden wird. Mit Blick auf die Europameisterschaften setzen wir natürlich auch große Hoffnungen in Philipp mit seinem langjährigen Begleiter Coby. Absolut konstant auf einem Top-Niveau sah man die beiden in der Vergangenheit ganz weit oben auf den Ergebnislisten stehen. Nicht zuletzt in Stockholm, wo die beiden abermals mit einer blitzschnellen fehlerfreien Runde die Prüfung gewinnen konnten konnten und mit dem Team der Berlin Eagles einen Platz auf dem Treppchen feierten.
Also wird es spannend! Natürlich halten wir euch auf dem Laufenden und drücken unseren Jungs und dem deutschen Team die Daumen!

 

Foto: FEI/ Lukasz Kowalski

30.06.2021 Teilen
Zurück

Sponsoren

Unsere Sponsoren im Überblick