Sprachen

Navigation

Aktuelles

Was passiert bei LB Stables...

CSI2* in Opglabbeek

Am vergangenen Wochenende fand das letzte Outdoor – Turnier in Opglabbeek für diese Saison statt. Christian ging mit 5 Pferden an den Start: Quintino, Constantin, Creature waren für das 2* und Perignon und Christobal für die Youngster – Prüfungen genannt. Besonders Christobal zeigte sich mit super Runden und zwei top Platzierungen in guter Form. Am Sonntag blieb Christian mit dem 5-jährigen Colestus – Nachkommen im Stechen fehlerfrei und freute sich über Platz 4.

Eoin und Chacon werden Zweite im Großen Preis beim Indoors **

Am Wochenende war es dann soweit und wir haben die Hallensaison eingeleutet beim Riesenbeck Indoors**. Mit all unseren Reitern inklusive Gastreitern waren es vier erfolgreiche Turniertage in der großen und beheizten Halle. Zuschauer waren leider nicht erlaubt, aber das tat der entspannten Atmosphäre keinen Abbruch. Unsere Reiter sammelten über das ganze Wochenende verteilt viele Schleifen, besonders Christian und Eoin hatten viele vordere Platzierungen.

Grüße von Coupe de Coeur

Das Foto wurde heute im Haupt- und Landgestüt Schwaiganger aufgenommen, wo Coupe de Coeur die Saison 2020 erfolgreich verbracht hat!

Auch 2021 wird er dort bleiben und allen Züchtern EU-weit via Frischsamen und TG zur Verfügung stehen!

Bestellungen können auch nächstes Jahr direkt nach Schwaiganger oder nach Riesenbeck geschickt werden....

Vielen Dank an das Haupt- und Landgestüt Schwaiganger für die tolle Zusammenarbeit!

Adelheidsdorf: Forlee bester Springhengst

Forlee schließt seinen 14-tägigen Veranlagungstest in Adelheidsdorf mit Höchstnoten ab und wird bester Springhengst! Eine 10,0 gab es sowohl im Freispringen, als auch für seinen Charakter, sowie für Leistungsbereitschaft und Interieur.

Mit einer Gesamtnote von 8,85 wurde er sogar Zweiter der gesamten Prüfung.

Der vermögende For Pleasure-Comme il faut Sohn erhält zusätzlich die Zulassung für den Hannoveraner Verband!

Wir freuen uns sehr!

Philipp und Asathir platziert im Großen Preis von Lier

<p>Mit insgesamt 6 Pferden machte sich das Team Weishaupt am vergangenen Wochenende auf den Weg zum CSI3* Lier nach Belgien. Viele Starts und Platzierungen warteten dort nicht nur auf die drei Youngster. Von denen präsentierte sich unser Neuzugang Just be Gentle gut, eine 6 – jährige Stute von Tyson, die sich unter anderem am Samstag zu den Platzierten zählen durfte. Auch die erst 5-jährige Zinedine Tochter Zukunft war in ihrer Altersklasse gut unterwegs.

Seiten