Languages

Navigation

News

Unfortunatly this feature is only available in German.

Liebe Leserinnen und Leser,

ich freue mich, Ihnen unseren neuen Internetauftritt präsentieren zu dürfen. Wir haben großen Wert darauf gelegt, Sie über unsere Tätigkeiten im Turnierstall und die Aktivitäten auf der Hengststation zu informieren. Besonders wichtig ist mir, dass Sie unsere Dienstleistungen und unseren Service schnell erfassen können. Wir hoffen, dass Ihnen die Seite rund um unsere Reiter und die Fakten zu den Pferden ebenso gefallen wie die vielen Fotos.

Großer Erfolg für Ludger Beerbaum Stables in Peking

Neun Pferde traten Anfang August eine große Reise von Riesenbeck nach Peking an, um kommendes Wochenende bei den Longines Beijing Masters an den Start zu gehen. Als Vorbereitung hierfür gingen die Pferde unter Christian Kukuk und Herman-Josef Klöpper dieses Wochenende im Equuleus Club in Prüfungen der Klasse 1m30 und 1m40 an den Start, die beide Hermann mit Leonidas für sich entscheiden konnte. Christian Kukuk wurde mit Lucky Luke Dritter im 1m30- Springen und Sechster 1m40- Springen.

US-Reiterin Chloe Reid erste Siegerin beim CSI Riesenbeck International

Die hochtalentierte 19 Jahre alte US-Amerikanerin ist die erste Siegerin im Großen Preis von Riesenbeck. Um eine einzige hundertstel Sekunde gewann die Schülerin von Markus Beerbaum (0/35.22) auf dem achtjährigen Darco-Hengst Codarco vor dem Schweden Henrik von Eckermann, auf Sansibar (0/35.23). Es war ein Duell der coachenden Brüder Markus und Ludger Beerbaum – denn von Eckermann ist Beerbaums Angestellter. Der große Bruder nahm diese Niederlage mit Fassung hin – denn als Hausherr des Turniers war mehr als zufrieden.

Gelungene Fohlenauktion – 15 700 Euro Durchschnittspreis bei der Premiere

Neben dem Sport standen beim CSI Riesenbeck International zukünftige Weltklassepferde im Mittelpunkt bei der ersten Fohlenauktion am Samstagnachmittag. Die Premiere konnte sich sehen lassen: Elf Fohlen wurden verkauft, ein Durchschnittspreis von 15 700 Euro erzielt. Das Westfälische Pferdestammbuch hat in Zusammenarbeit mit der Hengststation der Ludger Beerbaum Stables GmbH Nachwuchs von „sehr guten Hengsten und Leistungsstämmen der Mütter“ ausgewählt.

Letzte Nennung - US- Olympiareiterin Reed Kessler

Reiter aus zwanzig Nationen sind beim ersten internationalen Turnier in Riesenbeck von Donnerstag bis Sonntag (8. bis 11. Oktober) am Start. Organisator Ludger Beerbaum ist begeistert: "Ich bin wirklich beeindruckt, dass meine Kollegen dieses Turnier auf Anhieb so annehmen. Wir geben unser Bestes, dass dieser Vertrauens-Vorschuss auch gerechtfertigt wird."

Pages