//-->

Sprachen

Navigation

Forlee gewinnt überlegen seinen Sporttest mit 9,22

Ein westfälischer Sieger konnte in der Klasse der vierjährigen gefeiert werden. Dem For Pleasure/Comme il faut-Sohn Forlee (Z.: Otmar Eckermann, Kranenburg; Anmelder: Ludger Beerbaum Stables GmbH, Riesenbeck) ist die Halle in Münster-Handorf noch gut bekannt gewesen. Im November 2019 verlies er den Westfälischen Körplatz als zweiter Reservesieger. Vorgestellt von Katrin Eckermann brillierte der junge Hengst an beiden Tagen. Mit einer Note von 9,4 für das Vermögen und 9,5 für die Manier erhielt er eine springbetonte Endnote von 9,22. Züchterisch hochinteressant ist dieser Braune auch durch seine Mutterlinie. Seine Muttter ist keine geringere als Katrin Eckermanns Weltmeisterin Chao Lee. Forlee steht natürlich auch 2021 unseren Züchtern EU-weit via Frischsamen und TG zur Verfügung.

6.02.2021 Teilen

Videos

Zurück

Sponsoren

Unsere Sponsoren im Überblick